Prüfe Dein WARUM und verstehe die Antwort

,,Jedem geschieht nach seinem Glauben“

kennst du den Satz? Ganz bestimmt oder? Ja aus der Bibel…mit dem Glauben ist das gemeint, das TIEF in dir , von dir gefühlt wird…das manchmal auch Unbewusste, das an etwas anderes glaubt und fühlt, als das was dein Bewusstsein glaubt …das unbewusste in dir, steuert was du lebst…manchmal ist es so tief, das wir kaum heran kommen….das es der Verstand nicht mehr greifen kann, DANN kannst du es FÜHLEN und dir in Worten beschreiben…

(so meine liebste Aufgabe beim Coaching übrigens, fühlen, und in Worte fassen, um es anderen Greifbar zumachen)

Schon immer, aber JETZT erst recht!!!

werden noch mehr Menschen, und die die es schon wissen und auch die die es fühlen

…es noch mehr zu spüren bekommen!

Nichts wird mehr sein wie es war, aber alles DARF sein was dein Herz will!

(Wenn!!! Es nicht mehr deinem ICH dient, sondern der Gemeinschaft und der Erde!!!)

Kennst du es? Du tust etwas und das was dabei aus kommt ist nicht das was du wolltest?

Beispiel: Du bringst etwas auf die Beine um mehr Geld zu verdienen?

Und was kommt dabei raus? Kein Geld aber jede Menge Arbeit?

Ja klar, du wolltest mehr Geld VERDIENEN!

Also verdienst du es dir …irgendwann, das Verdiene, hat keine Grenze bei dir…Check da mal die Grenze , ab wann DU etwas Verdienst!

Neues Beispiel!

Du willst ein Gemüsebeet, WEIL du lernen willst, selbst anzubauen….dein Gemüse wird dir aber weg gefressen, verfault, oder vertrocknet oder sonstiges…

Die Antwort darauf ist klar…du wolltest lernen wie das Ganze funktioniert, und hast alles bekommen um zu lernen wie es funktioniert…hast du dir auch gewünscht, das Gemüse danach genießen zu können?

Nächstes Beispiel aber noch etwas tiefer….

Du willst das deine Kinder mal mehr Geld verdienen als du, damit sie es besser haben als du, und siehst dafür das sie gut in der Schule sind?

Ja dann bedeutet das wohl…lernen lernen lernen, sich verdienen müssen und evtl…musst du dir Verdienen, durch viel Aufmerksamkeit zu deinen Kindern, und viel Beschäftigung und Nachhilfe und sonstige Mittelchen, es zu schaffen, das deine Kinder das bekommen, was du glaubst, das es das richtige ist.

Es mal besser haben als du

das Ergebnis kann vieles bedeuten…mitunter…ein rebellisches Kind das dir zeigt…das systemische Beschulung nach heuteigem Standart, nicht das ist was DU als das erachtest, was Besser für dein Kind ist, als das was du hast

Manchmal müssen wir Querdenken oder Querfühlen um es greifen zu können…evtl. Ist Dein besser, das du Freiheit willst…und Geld bietet Dir Freiheit…deine Kinder zeigen dir also…Freiheit in einem gewaltigen Ausmaß …oder sie zeigen dir, das du das System nicht mehr willst…weil du an was ganz anderes glaubst…tief in dir und deinem Herzen…willst du das es deinen Kindern ja besser geht als dir! Nicht wahr?

Ginge es ihnen evtl. Besser wenn sie..sich nicht so anstrengen müssten wie du? Wenn sie mehr Freiheit hätte wie du? Wenn sie machen was sie wollen! So wie du es gerne wünschst? Tief in deinem Herzen?

Verstehst du? Oder FÜHLST du?

DAS ist die Sache mit der Ursache und Wirkung und der Intention

DAS WARUM was mitunter meist unbewusst und manchmal auch bewusst bei dir abläuft…ist was du auch erhältst!

Dein Warum ist also auch immer die Antwort

Lebe heute mehr in deinem Warum, denn du wirst es brauchen…so wie auch ich…